top of page
Akademie für Fotografie in Hamburg, Hamburg Fotokurse, Fotografie lernen Hamburg, Fotografie Studium, Kurse für Fotografie Hamburg

Sa., 27. Apr.

|

Akademie für Fotografie, Hamburg

PROJEKTKLASSE FÜR KÜNSTLERISCH DOKUMENTARISCHE FOTOGRAFIE MIT ROBIN HINSCH

Im April startet die 10-monatige Projektklasse für künstlerisch-dokumentarische Fotografie unter Leitung von Robin Hinsch. 10 Termine (monatliche Treffen) + Ausstellung! Anmeldung bis 31. März 2024.

Projektklasse ausgebucht
Auf die Warteliste
PROJEKTKLASSE FÜR KÜNSTLERISCH DOKUMENTARISCHE FOTOGRAFIE MIT ROBIN HINSCH
PROJEKTKLASSE FÜR KÜNSTLERISCH DOKUMENTARISCHE FOTOGRAFIE MIT ROBIN HINSCH

Zeit & Ort

27. Apr. 2024, 10:00

Akademie für Fotografie, Hamburg, Gaußstraße 149, 22765 Hamburg, Deutschland

WAS ERWARTET MICH?

Die Projektklasse mit Robin Hinsch widmet sich der künstlerisch-dokumentarischen Fotografie. Das vorrangige Ziel der Teilnehmenden besteht darin, basierend auf individuellen Vorkenntnissen, sei es durch Studium, Berufserfahrung oder langjährige Auseinandersetzung, unter Anleitung und Begleitung eine neue fotografische Arbeit zu einem frei gewählten Thema zu konzipieren, zu fotografieren, zu produzieren und zu präsentieren – in Form eines Buches oder einer Ausstellung. Von der ersten Idee bis zur Präsentation ist es ein langer Weg. Im monatlichen Turnus in einer Mischung aus Vortrag, Lektüre und Kolloquium werden verschiedene theoretische und künstlerische Praktiken begleitend diskutiert.

Neben der Vertiefung beziehungsweise Erweiterung der bestehenden Kenntnisse, dem kollegialen Austausch, individuellem Feedback und der intensiven, gemeinsamen Diskussion der unterschiedlichen Arbeiten steht vor allem das Schärfen der eigenen Bildsprache, persönliche Positionierung und individuelle Entwicklung der einzelnen Teilnehmenden im Vordergrund. Die entstandenen Arbeiten werden zum Abschluss in einer Gruppenausstellung präsentiert.

Das Angebot richtet sich an Fotograf*innen mit abgeschlossenem Studium, Ausbildung oder Berufserfahrung.

_____

Max. 12 Teilnehmende

10 Termine (jeden letzten Samstag im Monat)

+ Gruppenausstellung

Start: 27. April 2024

Ort: Akademie für Fotografie, Gaußstraße 149, Hamburg

Preis: 1200 Euro

Zahlung in Raten möglich. (Hierzu bitte die Bezahlmethode "Manuell" wählen)

Anmeldung bis zum 31. März 2024.

Wir freuen uns auf euch!

_____

Zu Robin Hinsch:

Robin Hinsch ist Künstler und Fotograf und lebt in Hamburg und Berlin. In seiner künstlerischen und fotografischen Praxis konzentriert er sich hauptsächlich auf politische und sozial-ökonomische Themen. Sein recherchebasierter, subjektiver und manchmal intuitiver Ansatz des Geschichtenerzählens kombiniert Fotografie mit Filmcollagen und Installationstechniken. Für seine Arbeit reiste Robin Hinsch in verschiedene Länder wie den Irak, die Ukraine, Syrien, Nigeria, China, Russland, Indien, Uganda und viele andere Länder. Seine Arbeiten wurden mit dem World Photography Award, dem International Photography Award, dem European Photo Exhibition Award und dem Georg-Koppmann-Preis ausgezeichnet, standen in der engeren Auswahl für den Leica Oskar Barnack Preis und die Lucie Awards und wurden u.a. für den Prix Pictet und den Henri Nennen Preis nominiert. Neben seiner eigenen Praxis hält Robin Hinsch Vorträge und unterrichtet an der Akademie für Fotografie in Hamburg.

https://www.robinhinsch.com/

Tickets

  • PROJEKTKLASSE MIT ROBIN HINSCH

    1.200,00 €
    Steuer: MwSt. inbegriffen
    Ausverkauft
  • WARTELISTE

    Trage dich in die unverbindliche Warteliste ein und du wirst informiert, sobald ein Platz frei wird oder wir einen neuen Kurs anbieten können.

    0,00 €
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

0,00 €

DIESE VERANSTALUNG TEILEN

bottom of page